Wuff in die Runde, oder wie Ihr Zweibeiner sagt: Hallo!

das mein baasje, ja nicht ganz Chromosomen-konform tickt, habt ihr ja mitbekommen. Im Moment sind gefährlichen Tiere eher ruhig. Obwohl – wenn sich jetzt sowas wie Sommer einstellt – hab ich so ne Ahnung, dass das auch nur eine vorübergehende Ruhe ist. Dafür hat sie anscheinend ein neues Hobby – sie guckt quasi jeden Tag in die Karten.

Aber eine Spielkarten – nein – Karten mit Gesichtern und Signaturen. Bisher hat sie sich eigentlich nie für so was interessiert, doch neuerdings scheint sie da irgendwie immer mehr Interesse dran zu haben. Ob das allerdings daran liegt, dass selbst der Herr Geheimrat Goethe von diesen Autographen fasziniert war? Das weiss ich nicht wirklich genau zu sagen. Allerdings, wenn ich mir durchlese, was der Johann Wolfgang dazu gesagt hat – dann hoffe ich nicht, dass es hier spukt – sobald baasje die Karten aus den Ordnern holt. Oft verpackt und dann auch noch ausmisst:

5mm

Allerdings erst nachdem sie in diese Kuverts gepackt worden sind. Ich glaube, für das, was sie da macht gibt es sogar eine sogenannte Formschablone, aber warum soll baasje sich so etwas anschaffen, wenn in der alten Werkzeugkiste von ihrem Dad doch für alles das passende Messgerät vorhanden ist?

Notfalls hilft auch die Schieblehre 🙂

Aber, bevor ich hier weiter tippe – ich werde mal sehen, was baasje an diesen Karten so fasziniert.
Dann erzähl ich Euch mehr davon, wenn ich mal wieder an den Computer darf.

Wuff

Euer Bobby

Bobbylogo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du bist ein Mensch? Beweis es: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.