Ich hab einen neuen SERVER…

und ihr habt von dem Umzug so gar nichts mitbekommen – oder? Nun, hat mein baasje auch ganz allein in nicht mal drei Minuten geschafft. Allerdings – ich glaube, sie sollte echt mal auf Bildersuche gehen. Ein paar sind ja bei irgendeinem Umzug verloren gegangen.

Nu, mit Umzügen und Dingen, die nicht dort ankommen, wo sie hin sollen hat baasje ja nun ganz viel Erfahrung. Und ich bin mir sicher, irgendwo hat sie die „verlorenen“ Bilder auch noch mal gesichert und wenn es ganz weit im Westen ist.

Gut – ich sollte hier ja mal öfter tippen und vor mich hin bellen.

Geht aber nur, wenn ich mal an den Lappi oder den PC komme.  Und DAS ist gar nicht soooo einfach. Nicht bei meinem baasje – die nimmt nämlich gleich beide Geräte in Beschlag.

Ist im Moment ganz fleissig. Bin schon richtig stolz auf sie. Zur Zeit hat sie ganz viel grün überall stehen. Noch sind die Pflanzen ziemlich klein – und wehe ich geh da mit meiner kalten Hundenase zu nah ran.

Gerade kam sie aus dem kleinen Hofgarten und war total glücklich, weil der von ihr gesäte Salat so ganz langsam – eigentlich nur als kleiner grüner Klecks – aus dem Erdreich kommt. Na, wie ich sie kenne, macht sie bestimmt Fotos – ich schau mal, ob ich da eines klauen kann.

Was macht sie sonst noch?

Sie hat von Freunden gaaaanz viel Samen geschenkt bekommen. Ich würde ja lachen, wenn wir Hunde das könnten… denn sooooo viel Samen, wenn das alles Pflanzen werden… dann ist da im Garten kein Platz mehr für den „Hubschrauber-Übungsplatz“ aus dem letzten Bericht.

Genau, das war die Lösung für baasjes 2×2 m Viereck, was sie da angezeichnet hat. Allerdings, muss sie das noch mal nachziehen. Die Kreide ist im Sauerländer Landregen ziemlich den „Bach runter gegangen“.

Aber ich geb zu, die Rosensamen finde ich selbst ich faszinierend. Das ganze Gemüse, was sie hier sonst so ran zieht, ist ja nichts für mich Fleischfresser. Ich kau hin und wieder mal an einem Grashalm, aber dann ist auch gut mit dem grünen Zeug.

Doch die Rosen sind toll… und da baasje zu viel davon hat, muss sie einen Teil verkaufen. Aber nicht, ohne den Leuten zu sagen, wie sie die Rosen auch erfolgreich selber ziehen können.

Psst.. wenn ihr das auch wissen wollt, dann schaut doch einfach mal bei baasje vorbei.

und verratet mir, wie IHR die Rose findet?? sie hat noch mehr tolle Sorten… ich bin mal gespannt, wie das ist, wenn sie grösser sind.

Euer Bobby

logo

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du bist ein Mensch? Beweis es: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.