Nuris

Frauchen – so was – gut sie hat hier gerade viel zu tun. So ein Umzug ist eine Sache, aber hier am und ums Haus ist viel in Ordnung zu bringen. Trotzdem gehen da die Gedanken immer in die Luft. Gut – soll sie, die Spinnerei tut ihr gut.

Ich hoffe ja, dass ist nur Spinnerei und die geht nicht wirklich in die Luft. Die Vögel sind; meiner Meinung nach nicht ungefährlich. Doch – wer hört schon auf so einen alten, schon ergrauten Hund?

Aber, das ist gar nicht die Frage, die ich habe. Frauchen diskutiert ja gerne mal mit diesem anderen Menschen. Gut Frauchen hat hier schon ein paar Vögel stehen, aber irgendwie ist zum Glück noch keiner ganz flugbereit.  Ich hab ja vor diesem grossen Vogel am meisten Respekt – aber damit der fliegt -fehlt der Motor – und der ist weg, glaubt mir ich überleg schon, ob ich die Vögel nicht heimlich verjage. Frauchen hat das mit anderen Vögeln auch gemacht  und mein Kumpel Boomer der hilft mir bestimmt dabei.

Wuff ich schweife aber wieder ab, wie gesagt – es geht um Nuris – Nürflügler glaub ich – aber ich kann mir gar nichts darunter vorstellen. Nun der grosse Mensch hat sich da ein Buch bestellt – von Schweissgut oder so ähnlich. Frauchen richtet sich ja die Werkstatt ein – aber ich glaube schweissen kann sie da nicht.  Ich als Hund frag mich, wie nur Flügel fliegen sollen.  Flügel oder neudeutsch ja auch Wings genannt kenn ich ja aus einem FastFood-Restaurant, die fliegen nur nicht mehr, sind dafür aber lecker.

 

Bei soviel Geheimniskrämerei soll ein alter Hund noch durchblicken. Aber ich halte Euch auf dem Laufenden. Vielleicht sollte ich meinem Kumpel Boomer eine Kamera in die Pfote drücken, damit ich auch nichts verpasse.

Ich geh derweil mal auf die Suche, ob ich was zu diesen Nuris finde.

Habt einen sonnigen Tag

Euer

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du bist ein Mensch? Beweis es: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.